Aktuelle Museums-News von: "Musikhistorische Sammlung Jehle"

Volker Jehles Bestandsverzeichnis in fünfter Auflage online

Musikhistorische Sammlung Jehle 08. Sep 2017

Seit 2007 ordnet, verzeichnet und inventarisiert Dr. Volker Jehle die Bestände der Musikhistorischen Sammlung Jehle. Das Resultat trägt den etwas opulenten Titel Musikhistorische Sammlung Jehle. Bestandsverzeichnis. Nach Martin Friedrich Jehles Verzeichnis zusammengestellt, korrigiert, ergänzt, mit Vorwort und Register versehen von Volker Jehle. Mitarbeit: Ursula Eppler.

Außer allen Instrumenten nebst Zubehör ist auch die Bibliothek verzeichnet. Die Bibliothek ist deshalb nicht an den internationalen universitären Betrieb incl. Fernleihe angeschlossen, weil sie als Präsenzbibliothek nichts verleiht, außerdem gehören zu den Beständen eben nicht nur Druckwerke (ab dem 16. Jahrhundert), sondern Autographen (von mittelalterlichen Handschriften zu Kompositionen und Briefen etc.), Bild- und Tonmaterial (Gemälde, Fotos, historische Tondokumente etc.), alles ist exakt nach Titel, Inhalt, äußerer Erscheinung und Erhaltung beschrieben, zu einigen Werken werden außerdem Jehles Forschungsergebnisse mitgeteilt.

Das Werk erscheint nicht als Buch, sondern online, und zwar als PDF auf der Website der Musikhistorischen Sammlung Jehle innerhalb der Website der Stadt Albstadt unter http://www.albstadt.de/museen/musikhistorische oder www.sammlungjehle.de bzw. international www.sammlungjehle.com. Man kann online recherchieren oder das Verzeichnis auf den eigenen PC downloaden.

Seit September ist die fünfte, korrigierte und ergänzte Auflage zu haben, ihr Umfang ist wieder um einige hundert auf aktuell 3747 (!) Seiten gewachsen.

Über das Museum

Anzeige