Current News

Sonderausstellung: Preußenadler über dem Rhein

Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter 05. May 2015

Preußenadler über dem Rhein

Eine Spurensuche rund um den Drachenfels
Mit Fotografien von Axel Thünker

21. Mai - 18. Oktober 2015

April 1815: Das Rheinland wird preußisch. Vor 200 Jahren begann eine lange Beziehung voller Widersprüche, voller konstruktiver Ideen und pragmatischer Lösungen, aber auch gezeichnet von Rivalitäten und gegensätzlichen Mentalitäten. Sie hinterließ Spuren im Bild vieler rheinischer Städte und Landschaften.

Die Ausstellung geht auf die Suche: Rund um den Drachenfels zeugen Denkmäler, öffentliche und private Bauten und markante Schauplätze in besonderer Dichte vom preußischen Streben nach Präsenz am „romantischen“ Rhein.

Fotografien von Axel Thünker bilden den Kern der Ausstellung. Sie führen zu 20 Standorten, die bis heute Zeugnis ablegen von Merkmalen oder Besonderheiten preußischer Einflüsse. Das Spektrum reicht von technischen Neuerungen über politische Initiativen bis hin zu adminstrativen oder gesellschaftlichen Veränderungen. Sie führen zu Bahnhofsbauten oder Turnstätten über (geplante und realisierte) Denkmäler bis zu Kirchen, Vereinsgebäuden oder auch Steinbruch-Relikten. Ergänzend zu den Fotografien zeigt die Ausstellung historische Dokumente und Objekte aus eigenen Beständen, öffentliche und private Leihgaben sowie ausgewählte Werke aus der privaten Sammlung RheinRomantik. Sie lassen die konkreten Bezugspunkte durch spannende Hintergrund­informationen lebendig werden.

Das 200jährige Jubiläum nehmen der „Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz“ und seine Kooperationspartner zum Anlass, das Jahr 2015 in einem einzigartigen Projekt unter das Leitthema „Preußen und das Rheinland“ zu stellen. DANKE* BERLIN ist das Motto, mit dem in mehr als 400 Veranstaltungen zwischen Kleve und Bingen, Montabaur und Trier an eine 200-jährige Beziehung mit Folgen erinnert wird.

Info:
www.danke-berlin-2015.de
www.siebengebirgsmuseum.de

read more...
..