Erlebniswelt Haus MEISSEN® in der Porzellan-Manufaktur Meissen

Talstraße 9, 01662 Meißen, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Talstraße 9
PLZ/Ort
01662 Meißen
Land
Deutschland
Telefon
+49 (0)3521 468 206/-208
Fax
+49 (0)3521 468 804

Web
www.erlebniswelt-meissen.com
E-Mail
museum@meissen.com
Tags
Museum, Ausstellung, Porzellan, Meissen, Meißen
Öffnungszeiten
Mo: 09:00 – 17:00
Di: 09:00 – 17:00
Mi: 09:00 – 17:00
Do: 09:00 – 17:00
Fr: 09:00 – 17:00
Sa: 09:00 – 17:00
So: 09:00 – 17:00


Weitere Öffnungszeiten
am 31.Dezember und 1.Januar 10:00 - 16:00 Uhr
vom 24. bis 26. Dezember geschlossen
Standard-Eintrittspreis
12,00 EUR
Eintritt
Eintritt frei: Kinder von 0-6 Jahre, Begleitpersonen Schwerstbehinderter, Busfahrer und Reiseleiter

Kartenzahlung (EC, Kreditkarte)
möglich

Kinder
10,00 EUR

Familien
25,00 EUR

Studenten
10,00 EUR

Senioren
12,00 EUR

Behinderte
10,00 EUR (ab GdB 50%)

Spezielle Kombitickets
Albrechtsburg Meissen + Manufaktur 19,00 EUR Erwachsene, 15,00 EUR ermäßigt

Jahreskarte
nicht verfügbar

Beschreibung

Erlebniswelt Haus Meissen

 

MEISSEN, die älteste Porzellanmanufaktur und registrierte Marke Europas, schöpft aus der über 300-jährigen Dekorfülle und kreiert in feinster Handwerkskunst neue Designs. Meissener Porzellan ist an dem Signet der gekreuzten Schwerter zu erkennen und bezeugt die Manufakturqualität. Meissener Porzellan, seit jeher mit der Stadt an der Elbe verbunden, wird in der Erlebniswelt Haus Meissen für Besucher aus der ganzen Welt erlebbar und ist ein wichtiger Tourismusmagnet in Meißen und der Region.

 

In der Erlebniswelt Haus Meissen erleben Sie in der Schauwerkstatt die Herstellung des weltberühmten Meissener Porzellans, im Museum erfahren Sie unsere Geschichte und sehen einen weltweit einmaligen Überblick über die Gesamtentwicklung des Meissener Porzellans.

 

Lassen Sie sich in unseren Stores von der größten MEISSEN Produktpalette zum Kauf inspirieren und runden Sie Ihren Besuch mit einem kulinarischen Vergnügen im Café & Restaurant Meissen ab.

 

Die Erlebniswelt ist ganzjährig geöffnet und überrascht immer wieder mit außergewöhnlichen Events und neuen Ausstellungen, bei denen wir uns 2021 den Themen Fernweh und Exotische Welten widmen werden.

 

www.erlebniswelt-meissen.com

www.meissen.com

www.porzellan-stiftung.de

 

 

Schauwerkstatt - Die Entstehung des Meissener Porzellan

 

Die Schauwerkstatt veranschaulicht die wichtigsten Arbeitsschritte, die zur Herstellung des Meissener Porzellans erforderlich sind. Wie entstehen die Porzellane und aus wie vielen Einzelteilen besteht eine Figur?

 

Das Porzellan-Museum

 

Die Dauerausstellung des Museums der Meissen Porzellan-Stiftung beherbergt eine bislang ungezeigte Sammlung an Porzellanen, von den Monumentalplastiken bis hin zum opulenten Schwanenservice aus der Zeit August des Starken. Mit einer multivisuellen Inszenierung lässt das Museum den Besucher in die geheimnisvolle Entstehungsgeschichte des Meissener Porzellans eintauchen. Texteinblendungen und Filmsequenzen machen den Beginn der über 300-jährigen Manufakturgeschichte interaktiv erlebbar – die Besucher erfahren Wissenswertes zu Johann Friedrich Böttger, dem berühmten Alchemisten und Erfinder des Meissener Porzellans, und seinen Wegbegleitern.

 

Jährlich eröffnet das Museum eine neue Sonderausstellung zu spannenden Themen, so widmet sich die Ausstellung 2021 ab Mai dem Thema „Fernweh – Eine Weltreise in Porzellan“

 

Fernweh hat Tradition in der europäischen Porzellangestaltung. Vor dreihundert Jahren schufen Meissener Künstler die ersten Figuren als Chinesen, Japaner und Perser nach Reisebeschreibungen und Kupferstichen. Europäische Fürsten umgaben sich weltläufig mit Abbildern entfernter Kulturkreise. Der ersehnte Orient findet sich wieder in Figuren der Märchen aus 1001 Nacht. Das indische Künstlerduo Thukral & Tagra brachte im 21. Jahrhundert die Ferne auf neue Weise ins Meissener Porzellan. Auffällige Formen, exotische Farbspiele und fantastische Szenen zieren ihre Objekte und stillen gleichermaßen das Fernweh unserer Zeit, in der das Reisen pandemiebedingt ausbleiben muss.

 

Übrigens: Mit dem kostenfreien WLAN im Haus Meissen wird eine spannende Kinderrallye mit Tablets durch das Museum möglich. Unsere kleinsten Gäste gehen mit unserem Rhino auf MEISSEN Safari und entdecken die Figuren aus einer ganz neuen Perspektive.

 

Kulinarischer Genuss auf Meissener Porzellan

 

Das Café & Restaurant im Erdgeschoss des Haus Meissen serviert eine moderne regionale Küche. Auf der monatlich wechselnden Karte finden sich neben mediterran inspirierten Gerichten Klassiker der sächsischen Küche sowie Spezialitätenprodukte des Umlands. Charakterstarke Weine regionaler Weingüter und Biere ortsansässiger Brauereien begleiten das Menü. Zum Kaffee und Afternoon Tea lädt das Café mit einer Auswahl an Konfekten, Kuchen und Torten, darunter die eigens kreierte Meissen Torte mit den Gekreuzten Schwertern, ein. Gereicht werden alle Speisen auf schönen Meissener Porzellan.

 

Highlights 2021

 

ab Mai 2021

Neue Sonderausstellung „Fernweh - Eine Weltreise in Porzellan“

 

15. Oktober 2021 um 19 Uhr

Gourmetabend im Museum der Meissen Porzellan-Stiftung

 

19. Juni und 11. September 2021, jeweils 11 Uhr

Die Figuren der Meißener Nikolaikirche – Gedenken in Meissener Porzellan, Führung in der Nikolaikirche und im Porzellan-Museum

 

25. September und 11. Dezember 2021, jeweils 15 Uhr

Frauen bei Meissen- Themenführung im Porzellan-Museum

 

Öffnungszeiten

 

Montag bis Sonntag täglich geöffnet

Januar und Februar, 09.00 – 16.00 Uhr         

März-Dezember, 09.00 – 17.00 Uhr  

31.12. und 1.1., 10.00 – 16.00 Uhr      

24., 25. und 26.12. Schließtage                      

 

Eintritt

 

Erwachsene 12,00 EUR

ermäßigt* 10,00 EUR (Schüler, Auszubildende, Studenten, Behinderte mit GdB 50-100%), Familie 25,00 EUR

Eintritt frei: Kinder von 0-6 Jahre, Begleitpersonen Schwerstbehinderter, Busfahrer und Reiseleiter

* Gegen Vorlage eines gültigen Nachweises auf Anspruch

 

 

Erlebniswelt Haus Meissen                                    

 

Besucherservices                              

Tel. 03521 468-208

museum@meissen.com  

www.erlebniswelt-meissen.com

Ort auf der Karte

Service

Besondere pädagogische Angebote für


Familien mit Kindern
Ferienangebote, Führung der Sinne, Tablet-Rallye, Schatzsuche und MEISSEN Safari, Kinder-Workshops, Kniggekurse,
Jugendliche, Schüler
Schulklassenangebote Nov-März
Studenten
ermäßigter Eintritt
Erwachsene
Führungen, audioguide-Besichtigungen, kulinarische Veranstaltungen im Café & Restaurant, Kreativ-Workshops
Menschen mit Behinderung
Führungen für Behinderte auf Anfrage unter museum@meissen.com, +49(0)3521 468 208/-206

Anreise


Pkw-Parkplatz
Talstraße 10, 200m vom Haupteingang entfernt (kostenpflichtig)
Bus-Parkplatz
Talstraße 10, 200m vom Haupteingang entfernt (kostenpflichtig)
Anbindung ÖPNV
S1 von Schöna kommend über Dresden Richtung Meißen-Altstadt oder Meißen-Triebischtal (je 10 Min. Fußweg) Buslinie C bis Haltestelle "Porzellanmanufaktur" Buslinie M über Moritzburg nach/von Dresden

Unser Museum verfügt über


Garderobe
vorhanden, kostenfrei
Schließfächer
vorhanden, kostenfrei
Leihrollstühle & Rollatoren
1 Rollstuhl vorhanden, Anmeldung wünschenswert
Leihbare Kinderwagen und Babytragen
nicht verfügbar
Baby-Wickelräume
vorhanden
WLAN
kostenfrei
Audioguide
vorhanden in 14 Sprachen
öffentlich zugängliche Bibliothek/Archiv/Studienräume
nicht verfügbar
Cafe/Restaurant
Café & Restaurant MEISSEN® Öffnungszeiten täglich 10.00-17.00 Uhr 24.-26.12. geschlossen Kontakt: Telefon: +49 3521 468730 E-Mail: cafe@meissen.com
Museumsshop
Welcome-Shop im Eingangsbereich der Erlebniswelt
Veranstaltungssaal/Vortragsräume (mietbar)
2 Räumlichkeiten für Tagungen und Seminare buchbar unter museum@meissen.com, +49(0)351 468 206
Hinweis bzgl. Haustiere (ggf. Hundebetreuung am Ort)
Kleine Hunde können in einer Tasche mitgetragen werden.
Hinweise zur Nutzung Ihres Smartphones, Fotografieren und Filmen
erlaubt, in der Schauwerkstatt bitte vom Filmen und Fotografieren mit Blitz absehen.
Führungen und Gruppenangebote
buchbar im Besucherservices unter museum@meissen.com oder +49(0)3521 468 208/-206
Erste Hilfe-Raum
vorhanden

Sonstiges


Klimaanlage und WLAN

Barrierefreiheit

Sonstiges


  • Behinderten WC

Führungen zu Dauer- und Sonderausstellungen


  • Führungen in Gebärdensprache
  • Barrierefreie Audioguides