LVR-Industriemuseum - Gesenkschmiede Hendrichs

Merscheider Str. 289 - 297, 42699 Solingen, Deutschland
Museen Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Wo Sie uns finden:

Straße
Merscheider Str. 289 - 297
PLZ/Ort
42699 Solingen
Land
Deutschland
Telefon
(02234) 9921-555
Fax
(02234) 9921-300

Web
http://www.industriemuseum.lvr.de/
E-Mail
info@kulturinfo-rheinland.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: 10:00 – 17:00
Mi: 10:00 – 17:00
Do: 10:00 – 17:00
Fr: 10:00 – 17:00
Sa: 11:00 – 18:00
So: 11:00 – 18:00


Weitere Öffnungszeiten
Hammerbetrieb:
Di - Fr 10 -12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Sa 11 -12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Eintritt
Erwachsene: 4,90 €, ermäßigt 4 €
Gruppen ab 10 Personen: 4 € p.P.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre haben im LVR-Industriemuseum freien Eintritt!

Beschreibung

Von 1886 bis 1986 wurden in der Gesenkschmiede Hendrichs Scherenrohlinge geschmiedet. Alle Maschinen, die Fallhämmer, Pressen und Fräsmaschinen, alle Werkzeuge, auch die Werkbänke für die Werkzeugmacher sind noch komplett vorhanden. Selbst der Umkleideraum mit den alten Spinden, der Waschraum mit der langen Reihe drehbarer Waschschüsseln, das Maschinenhaus oder das Kontor mit der klappernden Schreibmaschine, alles ist noch da. Auch die Firmenvilla der Unternehmerfamilie steht noch immer an ihrem Platz.


Die historische Gesenkschmiede ist ein ganz besonderes Museum, denn hier wird noch richtig produziert: Die Treibriemen surren, die Öfen glühen und der Hammer schlägt. Die Museumsschere wird vollständig in der Fabrik gefertigt. Schritt für Schritt lässt sich so nachvollziehen, wie sie entsteht.


Die herrschaftliche Firmenvilla von 1896 bietet den Besucherinnen und Besuchern darüber hinaus Einblicke in die bürgerliche Lebenswelt der Fabrikantenfamilie. Hier befindet sich auch das Museumsrestaurant mit Wintergarten. "Ristorante La Villa" verwöhnt Sie in idyllischem Ambiente mit perfekter italienischer Küche. Im Sommer lädt die schöne Gartenanlage mit dem alten Baumbestand zum Verweilen ein.

Ort auf der Karte

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Zugang-Türbreite (in cm) 120
  • Bodenindikatoren
  • Markierung von Stufenkanten

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Aufzug mit taktiler Schrift/Ansage
  • Aufzug-Türbreite (in cm) 120

Sonstiges


  • Behinderten WC

Beschriftung der Ausstellung


  • Akustisch zugängliche Ausstellungsobjekte
  • Taktil zugängliche Ausstellungsobjekte

Führungen zu Dauer- und Sonderausstellungen


  • Tast-/Hörführungen
  • Führungen in Gebärdensprache
  • Barrierefreie Audioguides
  • Pädagogische Programme für Besucher mit Lernschwierigkeiten

Sonstiges


Zusätzliche Informationen zum Thema Barrierefreiheit
Leihrollstühle, Behindertenparkplatz vor der Tür, Maschinenvorführungen in einfacher Sprache, persönliche Unterstützung für Menschen mit Behidnerung