Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg

Am Dom 1, 09599 Freiberg, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Am Dom 1
PLZ/Ort
09599 Freiberg
Land
Deutschland
Telefon
0373120250
Fax
03731 23197

Web
http://www.museum-freiberg.de
E-Mail
museum@freiberg.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: geschlossen
So: geschlossen


Weitere Öffnungszeiten
Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr
Einlass bis 16.30 Uhr
Standard-Eintrittspreis
5,00

Mitglieder Museumsverbände
DMB, ICOM

Beschreibung

Das 1861 vom Freiberger Altertumsverein gegründete Museum zählt zu den ältesten bürgerlichen Museen Sachsens und präsentiert heute seine hochkarätigen Sammlungen im schönsten spätgotischen Profanbau der Stadt Freiberg, dem ehemaligen Domherrenhof.
Einzigartig sind die Ausstellungen mit Meisterwerken bergbaulicher Kunst sowie spätgotischer Sakralkunst Obersachsens.
 
Die Verbindung von repräsentativer spätgotischer Architektur mit kunstvollen Gewölben und den kostbaren Kunstobjekten vermittelt dem Besucher einen besonderen Eindruck von der Historie der Bergstadt Freiberg.
 
Zu den Highlights der Expositionen zählen u.a. Gemälde von Lucas Cranach d.J., der älteste Schwibbogen der Welt, einmalige Goldschmiedekunst und die ältesten Bergbauschnitzereien Sachsens.

Ort auf der Karte

Barrierefreiheit

Sonstiges


  • Behinderten WC

Führungen zu Dauer- und Sonderausstellungen


  • Pädagogische Programme für Besucher mit Lernschwierigkeiten

Alben

Termine