Oberschlesisches Landesmuseum

Bahnhofstr 62, 40883 Ratingen, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Bahnhofstr 62
PLZ/Ort
40883 Ratingen
Land
Deutschland
Telefon
0 21 02 / 96 50
Fax
0 21 02 - 96 52 40

Web
http://www.oslm.de
E-Mail
info@oslm.de


Weitere Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00 Uhr

Feiertagsregelung: An Feiertagen gelten häufig abweichende Öffnungszeiten. Informationen finden Sie unter www.oslm.de sowie auf Facebook.
Eintritt
5,- €, ermäßigt 3 EUR
ab 10 Personen: 3,- €

Kinder
bis 10 Jahre zahlen keinen Eintritt

Familien
Familienkarte für 2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder: 10 EUR

Studenten
3 EUR

Senioren
über 65: 3 EUR

Behinderte
3 EUR

Jahreskarte
20 EUR, ermäßigt 10 EUR

Beschreibung

Seilscheiben einer schlesischen Kohlengrube ragen hoch neben dem modernen Museumsgebäude auf. Links daneben steht ein großer Eisenbahnwaggon, der aus Tschechien seinen Weg nach Ratingen gefunden hat. Großformatige Bildtafeln präsentieren schlesische Städte. Markante Monumenten und optische Bezugspunkte stimmen auf das Oberschlesische Landesmuseum (OSLM) ein.
Kultur. Geschichte. Leben. Mit diesen Worten und seinem Wissen über die Geschichte und Gegenwart beschreibt das Museum seinen Auftrag und sein Wirken zum europäischen Dialog. Attraktive Ausstellungen entstehen in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit namhaften in- und ausländischen Partnern.

Im 1998 bezogenen Neubau zeigt die Dauerausstellung die NRW-Partnerregion Schlesien vom Mittelalter über die Industrialisierung bis zu den Kriegsfolgen zweier Weltkriege im 20. Jahrhundert. Kostbares Silber, Fayencen, Textilien, historische Karten und Dokumente, Orts- und Industrieansichten, ein Stadtmodell, Vereinsfahnen, persönliche Lebenszeugnisse und vieles mehr werden ausgestellt.

Führungen, Vorträge, Konzerte, Aktionstage, pädagogische Angebote und Kindergeburtstage ergänzen das Programm. Gruppenführungen können jederzeit gebucht und auf die Interessenschwerpunkte der Teilnehmer hin abgestimmt werden. Junge Museumsgäste informiert Maskottchen „Schlesi“ mit altersgerechten Texten in den Ausstellungen.

Ort auf der Karte

Service

Besondere pädagogische Angebote für


Jugendliche, Schüler
Samstags im Museum Einmal im Monat bieten wir samstags von 14.30 bis 16.30 Uhr wir spannende museumspädagische Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Preise: 9 Euro inkl. Eintritt, Führung, Materialien Wir bitten um Anmeldung unter hegenscheidt@oslm.de oder 0 21 02 / 96 50 Darüber hinaus gibt es spezielle Ferienprogramme. Weitere Informationen sind unter www.oslm.de zu finden.
Erwachsene
Öffentliche Sonntagsführungen. Termine werden unter www.oslm.de sowie auf Facebook bekannt gegeben.

Anreise


Pkw-Parkplatz
Der Parkplatz befindet sich direkt neben dem Museum.
Anbindung ÖPNV
S-Bahn-Linie 6 (Köln –) Düsseldorf – Essen bis S-Bahnhof (Ratingen–) Hösel Fußweg zum Oberschlesischen Landesmuseum 800 m / ca. 10 Min. oder 3 Min. Bus Buslinien 770 (Hösel – S-Bahnhof Velbert) und 773 (Hösel – Ratingen Mitte) bis Haltestelle Oberschlesisches Landemuseum Reisezeit ab Köln 1 Std, ab Düsseldorf 30 Min.

Unser Museum verfügt über


Garderobe
vorhanden
Schließfächer
vorhanden
Leihrollstühle & Rollatoren
klappbare, leicht zu tragende Museumshocker finden Sie im Erd- und Obergeschoss des Museums.
WLAN
vorhanden
Audioguide
zur Dauerausstellung und verschiedenen Wechselausstellungen
öffentlich zugängliche Bibliothek/Archiv/Studienräume
Die Präsenzbibliothek ist nach Voranmeldung zugänglich. Die Bibliothek befindet sich im Haus Oberschlesien auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Museums (Bahnhofstr. 71).
Cafe/Restaurant
Kaffee und Gebäck werden in einem separaten Raum "Café Troppau" geboten
Museumsshop
vorhanden
Veranstaltungssaal/Vortragsräume (mietbar)
Als besondere Dienstleistung vermietet das Museum das Oktogon, einen Veranstaltungssaal, welcher für verschiedene Zwecke genutzt werden kann. Zur Ausstattung des Raumes gehören eine Bühne, Tische, Stühle, ein Rednerpult, eine Musikanlage, ein Beamer sowie ein Konzertflügel. Die Kapazität umfasst maximal 200 Sitzplätze. Aufgrund der guten Ausstattung bietet der Saal die Möglichkeit, Veranstaltungen verschiedener Art zu organisieren. Nicht nur Kulturveranstaltungen, sondern auch Seminare und andere Vort
Hinweis bzgl. Haustiere (ggf. Hundebetreuung am Ort)
Haustiere sind im Museum nicht erlaubt.
Führungen und Gruppenangebote
Wir bieten Ihnen Führungen in deutscher, polnischer, englischer sowie tschechischer Sprache. Die Führung (ab 12 Personen) in deutscher Sprache kostet 6 € pro Person. Kleinere Gruppen auf Anfrage. Es sind auch Führungen in englischer, polnischer und tschechischer Sprache auf Anfrage möglich. Zusätzlich bieten wir Ihnen Öffentliche Führungen im Rahmen der Sonderausstellungen an verschiedenen Terminen an. Zu finden sind diese im Veranstaltungskalender des Museums. Der Eintritt beläuft sich auf 6 € pro
Erste Hilfe-Raum
vorhanden

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Zugang-Türbreite (in cm) 170

Aufzüge im Gebäude


  • Zugang stufenlos
  • Aufzug-Türbreite (in cm) 130

Sonstiges


  • Behinderten WC

Beschriftung der Ausstellung


  • Akustisch zugängliche Ausstellungsobjekte

Sonstiges


Zusätzliche Informationen zum Thema Barrierefreiheit
Der barrierefreie Zugang zum Museum erfolgt über den Museumsaufzug, der auf der linken Seite am hinteren Teil des Gebäudes über den unteren Parkplatz zugänglich ist. Die Museumsaufsicht ist vorab zu informieren. Der Haupteingang ist über drei Stufen zu erreichen. Der Treppenaufgang im Museum ist beleuchtet.