Current News from: "Keramikmuseum Westerwald"

42. internationale Keramikmarkt

12. May 2022
Keramikmuseum Westerwald

Internationale Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen

Bereits zum 42. mal findet am 11. und 12. Juni 2022 der Europäische Keramikmarkt der Stadt Höhr‐Grenzhausen statt. Auf einer ca. 500 Meter langen Marktzone wird alles gezeigt, was die Vielfalt der Keramik ausmacht. Dabei wird den Besuchern, von rund 140 Ausstellern aus ganz Europa, Gebrauch‐ und Zierkeramik, echt salzglasiertes Steinzeug, Keramikschmuck und viele andere Erzeugnisse aus Keramik dargeboten. Es nehmen wieder zahlreiche europäische Aussteller teil. Sie öffnen den Blick über die eigenen Grenzen hinaus.

Auf dem Laigueglia‐Platz – mitten in der Marktzone – wird an beiden Markttagen die 2. offene Deutsche Töpfermeisterschaft stattfinden.
MITMACHEN

In unserer großen Museumswerkstatt sind alle herzlich dazu eingeladen, selbst kreativ zu werden. Ob klein oder groß, für jede Altersgruppe haben wir hier ein passendes Angebot. Kinder können mit einer Museumsrallye das Museum auf eigene Faust erkunden. An der Rückseite des Museums ist ein Grabungsfeld für angehende Archäologen und andere Spurensucher geöffnet.
STAUNEN UND SCHAUEN

Dort zeigen Ute und Arno Hastenteufel an beiden Markttagen den Rakubrand und zaubern durch ein faszinierendes Spiel mit dem Feuer besondere Farben hervor. Im Museum können Sie zudem einem Töpfer bei der Arbeit an der historischen Fußtöpferscheibe zusehen.
AKTION “BETTER FUTURE”

Die Keramikerin Ester Kröber startet unterhalb des Museums eine Benefiz-Aktion. Mit dem Kauf eines traditionellen Westerwälder Steinzeugtopfes unterstützen Sie den Wiederaufbau des Ahrtals und die Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine. Aus "Past Perfect" wird "Better Future".
CAFÉ CREATIV

Im Museumscafé „Creativ" ist der Tisch mit sommerlichen Gerichten, Eis und frisch gebackenem Kuchen für Sie gedeckt.

www.keramik‐stadt.de

www.natur‐kultur‐keramik.de

Sa. 11 Juni: 10 - 18 Uhr

So. 12. Juni: 11 - 18 Uhr

Advertisement