Current News from: "Franzensburg im Schlosspark Laxenburg"

Österreichisches Museumsgütesiegel für die Franzensburg

20. Feb 2015
Franzensburg im Schlosspark Laxenburg

Wir freuen uns sehr, dass unser Museumsbetrieb in der Franzensburg neuerlich mit dem österreichischen Museumsgütesiegel durch die ICOM Österreich ausgezeichnet worden ist. Das bedeutet, dass das Museum Franzensburg hinsichtlich des Umgangs mit den historischen Inventaren den internationalen Standards entspricht. Auch das vorhandene Angebot für die Besucherinnen und Besucher der Franzensburg erfüllt die umfassenden Kriterien der ICOM Österreich und ermöglicht einen unvergesslichen Aufenthalt in unserem "kleinen Schatzhaus Österreich".

Das Museum in der Franzensburg kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken. 1801 als "Gartenfeste im altdeutschen Stile" errichtet erzählt die reiche Ausstattung von der Geschichte der kaiserlichen Familie. Glanz und Schicksal der Habsburger Dynastie werden in den mehr als 20 Schauräumen veranschaulicht. Der Schöpfer des Museums, Kaiser Franz I., hat dazu Archivalien aus seinen zahlreichen Kronländern zu einem neuen Gesamtkunstwerk verschmelzen lassen.

In diesem Sinne ist es uns eine Ehre, diese lange Tradition der Franzensburg weiter zu führen. Unsere speziell geschulten Burgführerinnen und Burgführer ermöglichen Ihnen gerne einen faszinierenden Einblick in die Geschichte des Museums der Franzensburg und somit in die Geschichte der Habsburger. Für unsere internationalen Gäste stehen Audio Guides in 7 Sprachen zur Verfügung, im Museumsshop erhalten Sie ausgewählte Erinnerungsstücke und weitergehendes Informationsmaterial.

Diese Auszeichnung ist aber auch ein großer Ansporn für uns, den Museumsbetrieb weiter auszubauen. Oberste Priorität haben dabei nicht nur die Erhaltung und die Restaurierung der Objekte, sondern auch ein stetig wachsendes Besucherservice. Ab 28. März 2015 haben Sie wieder die Möglichkeit, die Franzensburg zu erleben und sich von der Einzigartigkeit dieses Denkmals zu überzeugen.

Abschließend gilt unser herzlicher Dank der ICOM Österreich für die neuerliche Auszeichnung und die gute Zusammenarbeit! Und wir freuen uns bereits jetzt schon auf unseren Saisonstart am 28. März 2015 und auf Ihren geschätzten Besuch!

Advertisement