A video of "Kunstmuseum Winterthur"

Ferdinand Hodler | Blick in die Unendlichkeit, 1916 | Kunstmuseum Winterthur

Kunstmuseum Winterthur 14. Jan 2017
Fünf blau gekleidete Frauenfiguren sind nebeneinander aufgereiht, durch ihre Arme in einer ornamentalen Linie miteinander verbunden. Durch das Wiederholen von Erscheinungen wollte Hodler den Eindruck von Einheit erzeugen.

Advertisement