Ein Video von "MUSEUM KARTAUSE ASTHEIM"

"Ruach-Atem-Zeit" von Norbert Nolte

MUSEUM KARTAUSE ASTHEIM 07. Sep 2017

Im alten Testament gibt der Schöpferatem Gottes, im hebräischen „Ruach“ genannt, der Materie das Leben. Alten Dingen neues „Leben“ einhauchen möchte auch der Nürnberger Künstler Norbert Nolte. Unter dem Motto „Ruach - Atem – Zeit“ hat er im Museum Kartause Astheim neue Werke mit bereits vorhandenen zusammengefügt. So beziehen sich die Collagen, Objekte und Raumarbeiten auf die historische Örtlichkeit und sollen in einen spannungsreichen, zeitgenössischen Dialog treten. Manuel Mohr war für uns vor Ort. Die Ausstellung "Ruach-Atem-Zeit" von Norbert Nolte ist noch bis zum 26. Oktober im Museum Kartause Astheim zu sehen.