Das römische Reich ist noch heute für seine eindrucksvollen Aquädukte und luxuriösen Badeanlangen bekannt. Denn schon damals war den Menschen klar: Der Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäreinrichtungen ist elemen-tar. Ein Grundbedürfnis, das wir heute mit SDG 6 erreichen wollen. Gemein-sam erarbeiten wir, wie die Römer es damals schon schafften sauberes Wasser aus der Eifel bis in die Provinzhauptstadt Colonia Claudia Ara Agrip-pinensium, das heutige Köln, zu befördern, welche Rolle die Badeanlagen im Alltag der Römerinnen und Römer spielten und damit damals schon neue hygienische Maßstäbe setzten, die auch heute noch erstrebenswert sind. Dazu schauen wir uns die römische Eifelwasserleitung an, die ihren Ur-sprung in Nettersheim hat, tauchen ein in die bunte Badewelt der Römerin-nen und Römer und stellen anschließend selbst ein kleines Stück Hygiene zum Mitnehmen her. Termin: Mo 05. August 2024 / 14.00 – 16.30 Uhr Kursleiter/in: wiss. Mitarbeiter/in des Naturzentrums Anmeldefrist: 29.07.2024 Kosten: frei
05. Aug 2024 - 14:00
Urftstraße 2-4
Nettersheim
53947
Germany

Current event for "Naturzentrum Eifel"

Die lange Leitung der Römerinnen und Römer

05. Aug 2024 - 14:00 – 05. Aug 2024 - 16:30
Naturzentrum Eifel

Das römische Reich ist noch heute für seine eindrucksvollen Aquädukte und luxuriösen Badeanlangen bekannt. Denn schon damals war den Menschen klar: Der Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäreinrichtungen ist elemen-tar. Ein Grundbedürfnis, das wir heute mit SDG 6 erreichen wollen. Gemein-sam erarbeiten wir, wie die Römer es damals schon schafften sauberes Wasser aus der Eifel bis in die Provinzhauptstadt Colonia Claudia Ara Agrip-pinensium, das heutige Köln, zu befördern, welche Rolle die Badeanlagen im Alltag der Römerinnen und Römer spielten und damit damals schon neue hygienische Maßstäbe setzten, die auch heute noch erstrebenswert sind. Dazu schauen wir uns die römische Eifelwasserleitung an, die ihren Ur-sprung in Nettersheim hat, tauchen ein in die bunte Badewelt der Römerin-nen und Römer und stellen anschließend selbst ein kleines Stück Hygiene zum Mitnehmen her.

Termin: Mo 05. August 2024 / 14.00 – 16.30 Uhr

Kursleiter/in: wiss. Mitarbeiter/in des Naturzentrums

Anmeldefrist: 29.07.2024

Kosten: frei

Visit the cultural regions of germany

All regions
All regions