Vielfältige und größtenteils erstmals veröffentlichte fotografische Ansichten Karlsruhes und seiner Bewohner*innen zeigt das Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais vom 13. November 2021 bis zum 31. Juli 2022 in der Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus. Fotografische Impressionen aus den 1970er- bis 1990er-Jahren von Adelheid Heine-Stillmark, Walter Schnebele und Dietmar Hamel“. Präsentiert werden aus den Beständen des Stadtarchivs Karlsruhe stammende Fotografien, die unterschiedliche und mitunter ungewöhnliche Blickwinkel auf Gebäude, Ereignisse und das Leben in der Fächerstadt eröffnen. Durch die Linse der drei Fotograf*innen reisen die Besucher*innen zurück in die Vergangenheit und erhalten spannende Einblicke in drei Jahrzehnte lebendiger Stadtgeschichte. Die Bandbreite der Motive reicht vom Rathaus bis zum Rheinhafen, vom Fußballspiel bis zum Katholikentag und von der Demonstration bis zum Weihnachtsmarkt. Durch die thematische Vielfalt der gezeigten Motive und die verschiedenen fotografischen Handschriften ergibt sich ein spannungsvolles und facettenreiches Bild einer Stadt im Wandel. Weitere Informationen zur Ausstellung, zu den Begleitveranstaltungen sowie zu den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen beim Museumsbesuch finden Sie unter www.karlsruhe.de/stadtmuseum
13. Nov 2021 - 14:00
Karlstraße 10
Karlsruhe
76133
Germany

Current event for "Stadtmuseum Karlsruhe"

Karlsruhe im Fokus

13. Nov 2021 - 14:00 – 31. Jul 2022 - 18:00
Stadtmuseum Karlsruhe

Vielfältige und größtenteils erstmals veröffentlichte fotografische Ansichten Karlsruhes und seiner Bewohner*innen zeigt das Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais vom 13. November 2021 bis zum 31. Juli 2022 in der Sonderausstellung „Karlsruhe im Fokus. Fotografische Impressionen aus den 1970er- bis 1990er-Jahren von Adelheid Heine-Stillmark, Walter Schnebele und Dietmar Hamel“.

Präsentiert werden aus den Beständen des Stadtarchivs Karlsruhe stammende Fotografien, die unterschiedliche und mitunter ungewöhnliche Blickwinkel auf Gebäude, Ereignisse und das Leben in der Fächerstadt eröffnen. Durch die Linse der drei Fotograf*innen reisen die Besucher*innen zurück in die Vergangenheit und erhalten spannende Einblicke in drei Jahrzehnte lebendiger Stadtgeschichte. Die Bandbreite der Motive reicht vom Rathaus bis zum Rheinhafen, vom Fußballspiel bis zum Katholikentag und von der Demonstration bis zum Weihnachtsmarkt.

Durch die thematische Vielfalt der gezeigten Motive und die verschiedenen fotografischen Handschriften ergibt sich ein spannungsvolles und facettenreiches Bild einer Stadt im Wandel.

Weitere Informationen zur Ausstellung, zu den Begleitveranstaltungen sowie zu den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen beim Museumsbesuch finden Sie unter www.karlsruhe.de/stadtmuseum

Infos:
https://www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/stadtmuseum/ka-im-fokus.de