Der Architekt Heinz Rall (1920-2006) war der produktivste Kirchenbauer nach dem Zweiten Weltkrieg im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, wo er 20 Kirchenneubauten schuf.   Die 107 großformatigen Fotografien der Stuttgarter Fotografin Rose Hajdu bieten einen intensiven Blick auf Architektur und Licht dieser Sakralbauten.   Während der Sonntagsöffnungen ist die Fotografin anwesend und gibt den Besuchern im Gespräch Einblicke in ihre Arbeit und ihr Werk.   Termine: So, 11.10.2020, 14-18 Uhr So, 18.7.2021, 12-18 Uhr So, 12.9.2021, 14-18 Uhr (zugleich Finissage) – keine Anmeldung notwendig –
12. Sep 2021 - 14:00
Marktstraße 18
Güglingen
74363
Germany

Current event for "Römermuseum Güglingen"

Sonntagsöffnung und Finissage der Sonderausstellung "Heinz Rall – Kirchenbauten"

12. Sep 2021 - 14:00 – 12. Sep 2021 - 18:00
Römermuseum Güglingen

Der Architekt Heinz Rall (1920-2006) war der produktivste Kirchenbauer nach dem Zweiten Weltkrieg im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, wo er 20 Kirchenneubauten schuf.

 

Die 107 großformatigen Fotografien der Stuttgarter Fotografin Rose Hajdu bieten einen intensiven Blick auf Architektur und Licht dieser Sakralbauten.

 

Während der Sonntagsöffnungen ist die Fotografin anwesend und gibt den Besuchern im Gespräch Einblicke in ihre Arbeit und ihr Werk.

 

Termine:

So, 11.10.2020, 14-18 Uhr

So, 18.7.2021, 12-18 Uhr

So, 12.9.2021, 14-18 Uhr (zugleich Finissage)

– keine Anmeldung notwendig –

Infos:
http://www.roemermuseum-gueglingen.de