Was haben ein findiger Brunnenbauer, ein gutgläubiger Archäologe und (vermeintlich) Jahrtausende alte Grabfunde gemein? Genau: das Zeug zu einer spannenden Geschichte. Von 1910 bis in die 1930er-Jahre galten die „Wetterauer Brandgräber" als feste Größe in der Archäologie. Dann wurden sie von der Prähistorikerin Gudrun Loewe als Fälschung entlarvt. Erfahren Sie von Kustos Dr. Andreas Sattler in der Sonntagsführung, was wirklich hinter den „Wetterauer Brandgräbern" steckt. Bild: Ausschnitt aus der Fälschung, ©AMF Treffpunkt: Foyer des Archäologischen Museums Frankfurt, Karmelitergasse 1 Dauer: ca. 60 Minuten Kosten (inkl. Zugang zur Dauerausstellung des AMF): Eintritt (7 €, ermäßigt 3,50 €) + Führungsgebühr (7 €, Kinder/ Freunde AMF 3,50 €)
04. Dec 2022 - 11:00
Karmelitergasse 1
Frankfurt
60311
Germany

Current event for "Archäologisches Museum Frankfurt"

Fake News aus der Vorgeschichte. Die „Wetterauer Brandgräber"

04. Dec 2022 - 11:00 – 04. Dec 2022 - 12:00
Archäologisches Museum Frankfurt

Was haben ein findiger Brunnenbauer, ein gutgläubiger Archäologe und (vermeintlich) Jahrtausende alte Grabfunde gemein? Genau: das Zeug zu einer spannenden Geschichte. Von 1910 bis in die 1930er-Jahre galten die „Wetterauer Brandgräber" als feste Größe in der Archäologie. Dann wurden sie von der Prähistorikerin Gudrun Loewe als Fälschung entlarvt.

Erfahren Sie von Kustos Dr. Andreas Sattler in der Sonntagsführung, was wirklich hinter den „Wetterauer Brandgräbern" steckt.

Bild: Ausschnitt aus der Fälschung, ©AMF

Treffpunkt: Foyer des Archäologischen Museums Frankfurt, Karmelitergasse 1
Dauer: ca. 60 Minuten
Kosten (inkl. Zugang zur Dauerausstellung des AMF): Eintritt (7 €, ermäßigt 3,50 €) + Führungsgebühr (7 €, Kinder/ Freunde AMF 3,50 €)

Visit the cultural regions of germany

All regions
All regions