Im Jahr 2018 wird die letzte Steinkohlezeche im Ruhrgebiet geschlossen. Anhand von Fotografien aus den Beständen des RuhrMuseums und des LVR-Industriemuseums zeigt die Ausstellung den ‚Lebenszyklus‘ einer Steinkohlezeche von den Anfängen auf der ‚grünen Wiese‘ über die Hochphase der Kohleförderung und -verarbeitung hin zum Zechensterben und der Nachnutzung. Der Fokus liegt dabei auf Zechen im westlichen Ruhrgebiet. Eintritt im Ticket zur Dauerausstellung enthalten (5 € / erm. 4 € / Kinder und Jugendliche frei
06. Jul 2018 - 10:00
Antoniestr. 32 - 34
Oberhausen
46119
Deutschland

Aktueller Termin von "LVR-Industriemuseum - St. Antony-Hütte"

Zechen im Westen

06. Jul 2018 - 10:00 – 22. Sep 2019 - 18:00
LVR-Industriemuseum - St. Antony-Hütte

Im Jahr 2018 wird die letzte Steinkohlezeche im Ruhrgebiet geschlossen. Anhand von Fotografien aus den Beständen des RuhrMuseums und des LVR-Industriemuseums zeigt die Ausstellung den ‚Lebenszyklus‘ einer Steinkohlezeche von den Anfängen auf der ‚grünen Wiese‘ über die Hochphase der Kohleförderung und -verarbeitung hin zum Zechensterben und der Nachnutzung. Der Fokus liegt dabei auf Zechen im westlichen Ruhrgebiet.

Eintritt im Ticket zur Dauerausstellung enthalten (5 € / erm. 4 € / Kinder und Jugendliche frei