An einem Abend unweit der A38, Autobahntangente zwischen Ost und West – über 100 Bläser*innen und Schlagwerker*innen lassen das Gelände des Bergbau-Technik-Parks im Leipziger Neuseenland zu einem bewegten Konzertsaal werden. Marschierende Patterns, flanierende Obertöne, gesampelte Bagger-Sounds sowie sphärische Akkord-Rotationen begegnen und durchkreuzen sich in antiphonalen Kämpfen. Die Musizierenden sind in 13 kleineren Ensembles über das gesamte Gelände verteilt und erfahren, gemeinsam mit dem Publikum, den sich wandelnden Klang durch die räumliche Bewegung in der Landschaft. Seit Anfang des Jahres haben die Schüler*innen der Musik- und Kunstschule Leipziger Land und der Neue Musik Leipzig, angeleitet von Musiker*innen der Contemporary Big Band Spielvereinigung Sued, an dem Repertoire gearbeitet. Dirigiert vom musikalischen Leiter Manfred Honetschläger mischen sich die Profis mit den Anfänger*innen nun zu einem imposanten Klangkörper. Unter der Regie von Stefan Kaminsky ergänzen Auszubildende der Theaterakademie Sachsen in der Rolle der Windblower und Actions das Ensemble und eröffnen eine weitere Wahrnehmungsebene. Foto©Thilo Neubacher Mit den Aufführungen von »100 Trompeten und 1 Bagger« erreicht das interdisziplinäre und generationenübergreifende Konzertprojekt von Komponist Thomas Hertel und Instrumentalpädagogen Konrad Schreiter seinen fulminanten Höhepunkt. Am Freitag den 30. September 2022 findet, um 15:00 Uhr eine öffentliche Generalprobe im Bergbau-Technik-Park in Großpösna statt. Am 01. und 02. Oktober 2022 finden um 15:00 Uhr die Konzerte im Bergbau-Technik-Park in Großpösna statt. Kartenvorferkauf: Für alle Veranstaltungen gibt es Eintrittskarten zu 7,00 € und ermäßigt 4,00 € (Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung) sowohl an der Abendkasse als auch zzgl. 2,00 € Versandkosten im Vorverkauf. Geflüchtete Menschen aus der Ukraine erhalten freien Eintritt! TICKET-Bestellen *Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die gewünschte Kartenzahlung und Preiskategorie an ! info@bergbau-technik-park.de oder telefonisch unter: 034297 140127 Vorferkaufsstellen: Bergbau-Technik-Park, Am Westufer 2, 04463 Großpösna Soziokulturelles Zentrum KuHstall, Hauptstraße 19, 04463 Großpösna
30. Sep 2022 - 15:00
Am Westufer 2
Großpösna
04463
Germany

Current event for "Bergbau-Technik-Park"

100 Trompeten und 1 Bagger

30. Sep 2022 - 15:00 – 02. Oct 2022 - 17:00
Bergbau-Technik-Park

An einem Abend unweit der A38, Autobahntangente zwischen Ost und West – über 100 Bläser*innen und Schlagwerker*innen lassen das Gelände des Bergbau-Technik-Parks im Leipziger Neuseenland zu einem bewegten Konzertsaal werden. Marschierende Patterns, flanierende Obertöne, gesampelte Bagger-Sounds sowie sphärische Akkord-Rotationen begegnen und durchkreuzen sich in antiphonalen Kämpfen. Die Musizierenden sind in 13 kleineren Ensembles über das gesamte Gelände verteilt und erfahren, gemeinsam mit dem Publikum, den sich wandelnden Klang durch die räumliche Bewegung in der Landschaft.

Seit Anfang des Jahres haben die Schüler*innen der Musik- und Kunstschule Leipziger Land und der Neue Musik Leipzig, angeleitet von Musiker*innen der Contemporary Big Band Spielvereinigung Sued, an dem Repertoire gearbeitet. Dirigiert vom musikalischen Leiter Manfred Honetschläger mischen sich die Profis mit den Anfänger*innen nun zu einem imposanten Klangkörper. Unter der Regie von Stefan Kaminsky ergänzen Auszubildende der Theaterakademie Sachsen in der Rolle der Windblower und Actions das Ensemble und eröffnen eine weitere Wahrnehmungsebene.

Foto©Thilo Neubacher

Mit den Aufführungen von »100 Trompeten und 1 Bagger« erreicht das interdisziplinäre und generationenübergreifende Konzertprojekt von Komponist Thomas Hertel und Instrumentalpädagogen Konrad Schreiter seinen fulminanten Höhepunkt.

Am Freitag den 30. September 2022 findet, um 15:00 Uhr eine öffentliche Generalprobe im Bergbau-Technik-Park in Großpösna statt.

Am 01. und 02. Oktober 2022 finden um 15:00 Uhr die Konzerte im Bergbau-Technik-Park in Großpösna statt.

Kartenvorferkauf:

Für alle Veranstaltungen gibt es Eintrittskarten zu 7,00 € und ermäßigt 4,00 € (Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung) sowohl an der Abendkasse als auch zzgl. 2,00 € Versandkosten im Vorverkauf.

Geflüchtete Menschen aus der Ukraine erhalten freien Eintritt!

TICKET-Bestellen *Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die gewünschte Kartenzahlung und Preiskategorie an !

info@bergbau-technik-park.de

oder

telefonisch unter: 034297 140127

Vorferkaufsstellen:

  • Bergbau-Technik-Park, Am Westufer 2, 04463 Großpösna
  • Soziokulturelles Zentrum KuHstall, Hauptstraße 19, 04463 Großpösna

Visit the cultural regions of germany

All regions
All regions