Von den aktuellen Ereignissen ist nun leider auch das Campana Festival auf Schloss Rochsburg betroffen. Wir möchten das Klangfest aber nicht ganz und gar ausfallen lassen. Deshalb findet das Festival in diesem Jahr sehr stark verkleinert mit einigen Präsentationsständen und mit Beispielmusik auf dem Schlosshof der Rochsburg statt. Es treffen sichKlanginstrumentenbauer, Therapeuten, Klangkünstler, Musiker und Klanginteressierte, um sich zu präsentieren, auszutauschen und die tiefsinnige Berührung der obertonreichen Klänge weiterzutragen. So kann man zumindest einen Tag lang in die Welt der analogen Töne und Klangwelten eintauchen und das digitale Zeitalter weit hinter sich lassen. Welche Klanginstrumente und Obertöne im Schlosshof nun am 3.10. zu hören sein werden, davon lassen wir uns alle gern überraschen, denn dieses kleine Fest der Klänge wird diesmal sehr spontan und intuitiv stattfinden. Ein Abendkonzert bzw. eine Klangreise „Klänge für die Seele“ in der Schlosskapelle wird es dennoch geben: Beginn um 18.30 Uhr. Die Karten für das „Klänge für die Seele“ Konzert müssen vorher an der Museumskasse reserviert (Tickets: 13 €, ermäßigt 10 € pro Person; Anmeldung unter 037383 803810) werden. Achtung geringe Platzkapazität! Für die Präsentationsstände und die Beispielklänge im Burghof ist der Eintritt frei. Gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns in diesem Jahr auf alle, die sich trotzdem zum Campana Festival hingezogen fühlen! Bestimmt wird dies ein zwar kleines Fest, aber unvergessliches Erlebnis mit ganz besonderen Begegnungen und faszinieren Klängen. Text: Manuela Ina Kirchberger (MIK )(Klangtempel) Festivalorganisation: MIK & Thomas Plum (Klangtempel & Klangnetzwerk e.V.) in Zusammenarbeit mit Schloss Rochsburg Weitere Informationen: http://www.campana-festival.de Es gelten die aktuellen Corona – Schutzverordnungen des Freistaates Sachsen.
03. Oct 2020 - 11:00
Schlossstraße 1
Lunzenau
09328
Germany

Current event for "Schloss Rochsburg"

4. „Campana“ – Festival der Klänge

03. Oct 2020 - 11:00 – 03. Oct 2020 - 20:00
Schloss Rochsburg

Von den aktuellen Ereignissen ist nun leider auch das Campana Festival auf Schloss Rochsburg betroffen. Wir möchten das Klangfest aber nicht ganz und gar ausfallen lassen. Deshalb findet das Festival in diesem Jahr sehr stark verkleinert mit einigen Präsentationsständen und mit Beispielmusik auf dem Schlosshof der Rochsburg statt.
Es treffen sichKlanginstrumentenbauer, Therapeuten, Klangkünstler, Musiker und Klanginteressierte, um sich zu präsentieren, auszutauschen und die tiefsinnige Berührung der obertonreichen Klänge weiterzutragen.
So kann man zumindest einen Tag lang in die Welt der analogen Töne und Klangwelten eintauchen und das digitale Zeitalter weit hinter sich lassen. Welche Klanginstrumente und Obertöne im Schlosshof nun am 3.10. zu hören sein werden, davon lassen wir uns alle gern überraschen, denn dieses kleine Fest der Klänge wird diesmal sehr spontan und intuitiv stattfinden.

Ein Abendkonzert bzw. eine Klangreise „Klänge für die Seele“ in der Schlosskapelle wird es dennoch geben: Beginn um 18.30 Uhr. Die Karten für das „Klänge für die Seele“ Konzert müssen vorher an der Museumskasse reserviert (Tickets: 13 €, ermäßigt 10 € pro Person; Anmeldung unter 037383 803810) werden. Achtung geringe Platzkapazität!


Für die Präsentationsstände und die Beispielklänge im Burghof ist der Eintritt frei. Gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns in diesem Jahr auf alle, die sich trotzdem zum Campana Festival hingezogen fühlen! Bestimmt wird dies ein zwar kleines Fest, aber unvergessliches Erlebnis mit ganz besonderen Begegnungen und faszinieren Klängen.


Text: Manuela Ina Kirchberger (MIK )(Klangtempel)
Festivalorganisation: MIK & Thomas Plum (Klangtempel & Klangnetzwerk e.V.) in Zusammenarbeit mit Schloss Rochsburg
Weitere Informationen: http://www.campana-festival.de
Es gelten die aktuellen Corona – Schutzverordnungen des Freistaates Sachsen.

Infos:
www.schloss-rochsburg.de