Berühmt wurde er durch einfühlsam-kunstvolle Kinderbuchillustrationen, aber auch beissend satirische Karikaturen und  erotische Erwachsenenbildbände: «Er ersoff in Talent», sagten seine Bewunderer. Der Dokumentarfilm von 2012 porträtiert Tomi Ungerer, der Meister des Zeichenstifts, durch die Augen von Regisseur und Freund Brad Bernstein ganz unmittelbar und unverstellt: wild und subversiv, widersprüchlich und komplex — und als einen Menschen, der lebenslang Grenzen ausgelotet hat.  Das Forum Würth Arlesheim lädt zum gemeinsamen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung und anschliessendem Filmabend ein. CHF 15.— / 10.—*(inkl. Apéro) Anmeldung erforderlich bis 10.1. an arlesheim@forum-wuerth.ch *Preisreduktion mit Museums-PASS-Musée und KulturLegi
16. Jan 2022 - 16:00
Dornwydenweg 11
Arlesheim
4144
Switzerland

Current event for "Forum Würth Arlesheim"

Filmabend: Tomi Ungerer «NIEMALS WEIT GENUG»

16. Jan 2022 - 16:00 – 16. Jan 2022 - 18:30
Forum Würth Arlesheim

Berühmt wurde er durch einfühlsam-kunstvolle Kinderbuchillustrationen, aber auch beissend satirische Karikaturen und 
erotische Erwachsenenbildbände: «Er ersoff in Talent», sagten seine Bewunderer. Der Dokumentarfilm von 2012 porträtiert Tomi Ungerer, der Meister des Zeichenstifts, durch die Augen von Regisseur und Freund Brad Bernstein ganz unmittelbar und unverstellt: wild und subversiv, widersprüchlich und komplex — und als einen Menschen, der lebenslang Grenzen ausgelotet hat. 
Das Forum Würth Arlesheim lädt zum gemeinsamen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung und anschliessendem Filmabend ein.

CHF 15.— / 10.—*(inkl. Apéro)
Anmeldung erforderlich bis 10.1. an arlesheim@forum-wuerth.ch
*Preisreduktion mit Museums-PASS-Musée und KulturLegi

Infos:
www.forum-wuerth.ch/arlesheim