Warstein - Haus Kupferhammer

Belecker Landstr 9, 59581 Warstein, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Belecker Landstr 9
PLZ/Ort
59581 Warstein
Land
Deutschland
Telefon
(0 29 02)2724
Fax
02902912972

Web
www.haus-kupferhammer.de
E-Mail
b.enste@web.de
Öffnungszeiten
Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: 14:30 – 17:00
So: 10:30 – 17:00


Weitere Öffnungszeiten
Öffnung im januar nur nach telefonischer Vereinbarung
Standard-Eintrittspreis
2,50 €
Eintritt
das Museum ist im Januar bis zum 26. geschlossen

Kartenzahlung (EC, Kreditkarte)
nicht möglich

Kinder
frei

Familien
siehe Einzelpreise

Studenten
2 €

Senioren
2,50 €

Behinderte
2 €

Spezielle Kombitickets
-

Jahreskarte
-

Mitglieder Museumsverbände
-

Beschreibung

Das Museum Haus Kupferhammer vermittelt mit seinem sehr wertvollen Inventar einen Einblick in die Wohnwelt des Großbürgertums zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Darüberhinaus wird ein wesentlicher Teil der industriellen Geschichte Warsteins und des angrenzenden Sauerlandes vermittelt. Im Mittelpunkt stehen die Unternehmerfamilien Möller und Bergenthal.

Nach der Neukonzeption des Museums vor einigen Jahren wurden die bis dahin als Heimatstuben genutzten Räume im Parterrebereich für wechselnde Nutzung hergerichtet. Regelmäßig werden hier nun künstlerisch-kulturelle Veranstaltungen und Ausstellungen angeboten. Der aktuelle Veranstaltungskalender ist auch auf der Homepage www,haus-kupferhammer.de veröffentlicht.

Ort auf der Karte

Service

Anreise


Pkw-Parkplatz
15 im Hofbereich weitere in naher Umgebung
Anbindung ÖPNV
direkt vor Gebäudeeinfahrt

Unser Museum verfügt über


Garderobe
ja
Schließfächer
nein
Leihrollstühle & Rollatoren
nein
Leihbare Kinderwagen und Babytragen
nein
Baby-Wickelräume
nein
WLAN
vorhanden
Audioguide
vorhanden
öffentlich zugängliche Bibliothek/Archiv/Studienräume
nach Vereinbarung
Cafe/Restaurant
nein
Museumsshop
nur museumsspezifisches Angebot
Veranstaltungssaal/Vortragsräume (mietbar)
ja
Hinweis bzgl. Haustiere (ggf. Hundebetreuung am Ort)
nein
Hinweise zur Nutzung Ihres Smartphones, Fotografieren und Filmen
erlaubt
Führungen und Gruppenangebote
möglich
Erste Hilfe-Raum
nein

Sonstiges


halbjährlich erscheinendes Veranstaltungsprogramm wird auf Anfage auch zugeschickt

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang-Türbreite (in cm) 180
  • Markierung von Stufenkanten

Beschriftung der Ausstellung


  • Beschriftung in Piktogrammen