Himmlisches Theater - Die Neuzeller Passionsdarstellungen vom Heiligen Grab

Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle, Deutschland

Wo Sie uns finden:

Straße
Stiftsplatz 7
PLZ/Ort
15898 Neuzelle
Land
Deutschland
Telefon
03365281428
Fax
-03365281419

Web
www.kloster-neuzelle.de
E-Mail
info@stift-neuzelle.de
Hotel? Öffnungszeiten
Mo: 10:00 – 18:00
Di: 10:00 – 18:00
Mi: 10:00 – 18:00
Do: 10:00 – 18:00
Fr: 10:00 – 18:00
Sa: 10:00 – 18:00
So: 10:00 – 18:00


Weitere Öffnungszeiten
In der Wintermonaten (01. November - 31. März) hat das Museum von Montag - Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr geöffent
Standard-Eintrittspreis
Erwachsene: 5,00 €

Kartenzahlung (EC, Kreditkarte)
ist möglich

Kinder
bis 12 Jahren Eintritt frei

Familien
8,00 €

Studenten
4,00 €

Senioren
5,00 €

Beschreibung

Das Heilige Grab von Neuzelle besteht aus bis zu sechs Meter hohen bemalten Leinwänden und Holztafeln. Die fast lebensgroßen Figuren und Figurengruppen sind mit Leimfarbe auf Holz gemalt. Von den rund 240 großformatigen Tafeln und Leinwänden haben sich 220 erhalten. Das Neuzeller Heilige Grab nutzt theatralisch die Mittel und Möglichkeiten barocker Inszenierung und ist auch technisch eine Meisterleistung – ein künstlerischer und geistlicher Schatz: Ein himmlisches Theater!

Nach umfangreichen Restaurierungsmaßnahmen konnten jetzt die beiden Szenen Judaskuss (Bühnenbild Garten) und Kreuztragung (Bühnenbild Stadt) in einem unterirdischen Museumsbau unter optimalen konservatorischen Bedingungen aufgebaut werden. Eine einführende Ausstellung im Kutschstallgebäude gibt Erläuterungen zu einer kultur- und religionsgeschichtlichen Einordnung. Das Museum Himmlisches Theater – Die Neuzeller Passionsdarstellungen vom Heiligen Grab wurde im März 2015 eröffnet.

 

Ort auf der Karte

Aktuelle Position

Service

Anreise


Pkw-Parkplatz
Ca.

Barrierefreiheit

Eingänge und Wege zum Gebäude


  • Zugang stufenlos

Sonstiges


  • Behinderten WC

Beschriftung der Ausstellung


  • Beschriftung in Piktogrammen