Current News from: "Archäologisches Museum Frankfurt"

Workshop am 16. Juli 2022 - Töpfern wie in der Eisenzeit

12. Jul 2022
Archäologisches Museum Frankfurt

Keramik, also Gefäße aus gebranntem Ton, sind wichtige Funde für Archäologinnen und Archäologen. Durch Scherben von Töpfen, Bechern oder Teller kann man mehr über die Küche, den Handel und vieles mehr zum Beispiel zur Zeit der Kelten erfahren.

Aber wie wäre es, wenn man die Gefäße nicht nur in einer Vitrine anschaut, sondern selbst eines aus Ton und nach antikem Vorbild töpfert?

Diese Möglichkeit besteht am 16. Juli 2022, 11:00 Uhr im ARCHÆOLOGISCHEN MUSEUM FRANKFURT: Gemeinsam mit Bettina Kocak (GoldgrubenKeramik) kann jedes Kind sein eigenes Gefäß herstellen. Beim zweiten Termin am 30. Juli 2022, 11:00 Uhr, wird dieses dann gemeinsam gebrannt.

Geeignet für Kinder zwischen 8-10 Jahren

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 15€ pro TeilnerhmerIn, Mitglieder frei

Wir bitten um Anmeldung unter fuehrungen.archaeologie@stadt-frankfurt.de - vielen Dank.

Bitte beachten: Es wird mit Ton gearbeitet. Die Kleidung kann also schmutzig werden.

Visit the cultural regions of germany

All regions
All regions

Advertisement